Schufa kein handyvertrag

Sharing is caring!

Ich hatte eigentlich ein bisschen Sympathie dafür, dass Sie Ihren ersten Beitrag lesen (wie angenommen, dass Sie in die USA zurückkehren würden), aber nachdem ich Ihren zweiten Beitrag gelesen habe – es macht mich wütend, da es Leute wie Sie sind, die es tatsächlich für Leute schwieriger gemacht haben, die tatsächlich das Land verlassen und Verträge nicht kündigen können – weil sie zu viele Leute wie Sie lügen!!! Hallo, ich bin seit März2019 nach Deutschland gezogen, ich habe meine Anmeldung im burgeramt, berlin gemacht. Aber zwei Monate später konnte mir meine Bank meine Kreditkarte nicht zustellen, weil sie meine Adresse nicht in der Stadt finden. es ist leer. Was soll ich jetzt tun? Mit der Unterzeichnung des ursprünglichen Vertrags haben Sie der 2-Jahres-Verpflichtung zugestimmt und Vodafone hat sich bereit erklärt, Ihnen den Service zur Verfügung zu stellen. Ich bin sicher, Sie wären mehr als genervt, wenn sie aus einer Laune heraus Ihr Telefon ohne triftigen Grund abschneiden? Ich glaube nicht, dass Sie einen Grund haben, den Vertrag oder die Rechnung in Abruf zu nehmen – sie scheinen alle dem zu gehen, was Sie vereinbart und unterzeichnet haben. Der Tod würde Sie aus dem Vertrag herausholen, da Sie das Telefon nicht mehr benutzen können. Ein Umzug in die USA würde Sie nicht aus dem Vertrag herausholen, da der Service noch nutzbar ist. Es wird ein Roaming-Dienst genannt, der in dem Deal enthalten ist, aber ich denke, Sie wissen das bereits. Ich glaube nicht, dass Deutschland außergewöhnlich ist, wenn es darum geht, vertragliche Bedingungen, auf die sich beide Parteien geeinigt haben, rechtlich durchsetzen zu wollen! Rechtlich außergewöhnliche Umstände wie das Verlassen des Landes wären akzeptabel, den Vertrag zu kündigen, aber eine Strafe würde mindestens in Höhe des Verlusts von Einnahmen an den Lieferanten angewendet werden. Während dies ein Streitpunkt wäre, bin ich sicher, dass sie argumentieren könnten, dass das subventionierte Telefon, die Kosten für die Verbindung und der Verlust des Gewinns einer ziemlich beträchtlichen Summe entsprachen, zumal Sie nur 3 Monate in den 24 zu sein scheinen, denen Sie beide zugestimmt haben. Ich suche mich in Berlin niederzulassen und mich an einem temporären Ort registrieren zu lassen. Ich habe eine deutsche Handynummer, ein Bankkonto, einen Arbeitsvertrag und einen Brief von der Firma HR, in dem die Quelle des Fonds und der Beschäftigung bestätigt wird. Reicht diese Information am Anfang aus, um eine Wohnung in Berlin zu mieten? Seitdem bin ich ein paar Tage zurückgezogen, nur die SCHUFA wird nicht da sein.

Hallo Bastien! Schnelle Frage: Ich bin seit Januar in Berlin und habe in einer WG gelebt. Dieser Vertrag ist beendet und jetzt suche ich (zusammen mit 2 meiner Mitbewohner aus dieser WG) einen anderen Ort zum Leben. Meine Mitbewohner sagten, dass ich höchstwahrscheinlich einen Schufa-Bericht benötige, um für den neuen Ort in Betracht gezogen zu werden, aber obwohl ich mich als in dieser Wohnung lebend registriert habe, habe ich keine Rechnungen bezahlt (abgesehen von der Miete) und mein Bisheriges Einkommen stammte aus Großbritannien (als Freiberufler). Ist es für mich immer noch das Beste, mich bei der Schufa anzumelden, oder wären ein paar Jahre Steuererklärungen &/oder ein Rating aus dem Vereinigten Königreich akzeptabel? Vielen Dank! Aus der Kombination ihrer jeweiligen gespeicherten Daten berechnet die Schufa einen Wert zwischen 0 und 10.000 Punkten für eine Person. Wie genau welches Merkmal in die Berechnung einbezogen wird, ist geheim, die Gewichtung unterscheidet sich von Branche zu Branche und von Version zu Version. Eines ist klar: Je höher der Wert, desto besser. Die Schufa rechnet in einer Mitteilung mit rund 9.493 Punkten für die Bankenbranche. Das klingt nicht so schlecht, aber die Schufa kommt daraus zu dem Schluss, dass seine Rückzahlungswahrscheinlichkeit, d.h. die Erfolgswahrscheinlichkeit, mit der er vertragsgemäß zahlungen, 93,79 % beträgt. In Den Worten bedeutet dies ein “befriedigendes bis erhöhtes Risiko”. Hallo, wenn ich meine Schulden bei einer Bank nicht beglichen hätte, wie lange wird sie dann auf der Straße erscheinen? Zeigt es sich auch in anderen europäischen Ländern? Dank dieser Unternehmen verwenden in der Regel keine Kredite, aber Unternehmen wie Infoscore (www.arvato.com/finance/de/verbraucher/selbstauskunft.html) oder Bürgel (www.buergel.de/de) Auszahlungen ohne Zahlungsausfälle bleiben für einen genauen Zeitraum von drei Jahren bis zum Datum.

Beispiel: Wenn Sie die letzte Kreditrate am 20.01.2015 bezahlt haben, wird sie am 19.01.2018 gelöscht. Für Sie als Verbraucher kann dies ein Vorteil sein, eine neue Last zu übernehmen, da die Bank es bemerken und schätzen würde, dass Sie einen Kredit bereits ordnungsgemäß und pünktlich bezahlt haben.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.